symptothermale Methode

symptothermale Methode,
 
eine Methode zur Empfängnisverhütung. Sie besteht aus der Kombination der Basaltemperaturmessung und der Billings-Methode.
 
Siehe auch: natürliche Familienplanung.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Symptothermale Methode — fadenziehender Schleim Die symptothermale Methode ist eine zur Empfängnisverhütung angewandte Methode der natürlichen Familienplanung, die auf der Bestimmung der fruchtbaren Tage des weiblichen Menstruationszyklus beruht. Dabei werden zyklische… …   Deutsch Wikipedia

  • Méthode symptothermale — La méthode symptothermale est une méthode qui vise à augmenter les chances de conception, ou qui peut aussi être utilisée comme une méthode de contraception naturelle. Elle est basée sur la courbe de température et l observation de la glaire… …   Wikipédia en Français

  • Temperatur-Methode — Die Temperaturmethode ist ein veraltetes Verfahren zur natürlichen Empfängnisverhütung, das durch Messung der zyklischen Schwankungen der Basaltemperatur die fruchtbaren Tage im Menstruationszyklus der Frau abschätzen kann.[1] Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalender-Methode — Die Knaus Ogino Verhütungsmethode, auch Kalendermethode genannt, ist ein veraltetes und sehr unsicheres Verfahren der natürlichen Familienplanung. Der Pearl Index liegt zwischen 9 und 40.[1] Die Knaus Ogino Verhütungsmethode beruht auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Knaus-Ogino-Methode — Die Knaus Ogino Verhütungsmethode, auch Kalendermethode genannt, ist ein veraltetes und sehr unsicheres Verfahren der natürlichen Familienplanung. Der Pearl Index liegt zwischen 9 und 40.[1] Die Knaus Ogino Verhütungsmethode beruht auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Billings-Methode — Die Billings Methode ist eine Methode der natürlichen Familienplanung (NFP). Sie geht auf den australischen Neurologen John Billings zurück. Er erkannte, dass sich der Schleim am Muttermund kurz vor dem Eisprung verändert und damit zur Bestimmung …   Deutsch Wikipedia

  • Billings-Methode —   (Schleimstrukturmethode), eine natürliche Methode zur Empfängnisverhütung, die von den Ärzten Evelyn und John Billings entwickelt wurde. Die Billings Methode beruht darauf, dass aus der Beschaffenheit des Schleims, der im Gebärmutterhals… …   Universal-Lexikon

  • Sympto-thermal — fadenziehender Schleim Die symptothermale Methode ist eine zur Empfängnisverhütung angewandte Methode der natürlichen Familienplanung, die auf der Bestimmung der fruchtbaren Tage des weiblichen Menstruationszyklus beruht. Dabei werden zyklische… …   Deutsch Wikipedia

  • Antikonzeptiva — Als Empfängnisverhütung oder Kontrazeption werden Methoden bezeichnet, die die Wahrscheinlichkeit einer ungewollten Schwangerschaft verringern. Inhaltsverzeichnis 1 Methoden der Empfängnisverhütung 1.1 Pearl Index 1.2 Natürliche Methoden 1.3… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrieremethode — Als Empfängnisverhütung oder Kontrazeption werden Methoden bezeichnet, die die Wahrscheinlichkeit einer ungewollten Schwangerschaft verringern. Inhaltsverzeichnis 1 Methoden der Empfängnisverhütung 1.1 Pearl Index 1.2 Natürliche Methoden 1.3… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.